Werbung

Obstgehölze hegen und pflegen – Frühjahrspflege für Herbsthimbeeren

Obst ist ein Hobby mit leichtem Einstieg und unendlichem Tiefgang. Herbsthimbeeren im Frühjahr zu pflegen, ist ganz einfach und auch für Einsteiger problemlos zu meistern: Schneide alle Triebe direkt am Boden ab. Fertig.

Sommerhimbeeren pflegen - Fachleute am ZaunAber die Frage, ob du die abgeschnittenen Ruten liegen lassen oder entfernen solltest, ist schon schwieriger. Solltest du deine Himbeeren mulchen oder nicht? Was ist denn nun der eigentliche Unterschied zwischen Herbst- und Sommerhimbeeren? Oder wie viele Himbeeren pro laufendem Meter solltest du stehen lassen?

Ein guter Gartenratgeber verspricht dir jetzt die wichtigsten Tipps zur richtigen Pflege von Herbsthimbeeren. Wir wären froh, wenn wir dich hier und da zum Nachdenken anregen könnten und versprechen dir höchstens: Wenn du willst, kannst du ohne Gartendiplom Herbsthimbeeren kultivieren. Und wenn du willst, kannst du dich auch noch in 10 Jahren mit Himbeeren beschäftigen und noch etwas Neues lernen. Denn Obst ist ein Hobby mit leichtem Einstieg und unendlichem Tiefgang.

Werbung

Sommerhimbeeren pflegen - PflegesetUnser Standard-Pflege-Set im Frühjahr ist bei fast allen unseren Obstgehölzen:

ein Paar Handschuhe,
Gartenschere,
Beerendünger und
Schnur oder Band.

Hornspäne für Himbeeren? – Normalerweise überflüssig

Beerendünger und HornspäneBei Bedarf kommen noch grobe Hornspäne hinzu. Die fördern als Stickstoffdünger vor allem das grüne Pflanzenwachstum. Die meisten Himbeeren wachsen aber von Haus aus so stark, dass sie in dieser Hinsicht wahrlich keiner Förderung bedürfen. Außerdem wird auf Sicht auch kein Stamm oder dauerhaftes Gerüst gebraucht. Die Himbeerruten werden eh frühzeitig und am besten regelmäßig abgeschnitten.

Auch Schnur oder Band brauchen wir im Frühjahr meistens noch nicht. Wenn die Herbsthimbeeren im Jahresverlauf wachsen, macht es ganz gut, sie anzubinden. Wir haben zu diesem Zwecke ein formflexibles Spalier gebaut. Dann brechen die unter der Last der Früchte nicht so leicht zusammen.

Der Typ mit der Gartenschere in diesem Amateurfilmchen soll sich mal etwas schämen. Der Marcel hat natürlich Recht mit seiner Nachfrage: Was macht eine Herbsthimbeere zur Herbsthimbeere? Statt eines genervten Blicks sollte dieser Möchtegern-Fachmann lieber brauchbare Antworten geben.

Werbung

Herbst- und Sommerhimbeeren

Was macht also eine Herbsthimbeere zur Herbsthimbeere beziehungsweise wo liegen die Unterschiede zur Sommerhimbeere? Der entscheidende Unterschied ist die Kulturdauer der einzelnen Ruten bis zur Ernte. Bei Sommerhimbeeren dauert es vom Austrieb im Frühjahr bis zum Sommer des nächsten Jahres, bis Früchte zu ernten sind. Also insgesamt etwa 1 1/2 Gartensaisons. Bei Herbsthimbeeren dauert es vom Austrieb im Frühjahr bis zum Herbst des gleichen Jahres bis zur Ernte.

Herbsthimbeeren pflegen - Biene an BlüteDas heißt: Bei gepflegten Sommerhimbeeren haben wir die meiste Zeit 2 Generationen, bei Herbsthimbeeren immer nur 1 Generation im Garten stehen. Entsprechend einfacher ist die Kultur von Herbsthimbeeren. Im Kern schneiden wir nur ratzekahl alles weg, was im Frühjahr zum Start der Vegetationsperiode in unserem Herbsthimbeerbeet steht. Die Früchte wachsen eh an den diesjährigen Ruten.

Entsprechend übersichtlicher geht’s bei den Herbsthimbeeren zu, während sich bei den Sommerhimbeeren durch die früchtetragenden Rute die neuen Triebe hindurch schieben. Entweder stehen die Sommerhimbeeren dann dichter oder wir haben weniger Ruten mit Früchten daran.

Klingt das nun insgesamt wie ein Plädoyer für Herbsthimbeeren? – So ist das. Zumindest für Freunde des Easy Gardening würden wir Herbsthimbeeren empfehlen.

Herbsthimbeeren pflegen - Best und AmberHerbsthimbeeren sind glasklar ein Zuchtergebnis. Wenn du es natürlicher magst, spricht das für Sommerhimbeeren. Dieser eineinhalbjährige Fruchtzyklus ist auch ein mehr oder weniger übliches Verfahren unter Öbsten: Holunder, Hagebutte oder Brombeere halten das genauso, wobei Züchter natürlich daran arbeiten, auch hier die Wartezeit bis zu den Früchten zu verkürzen – vor allem Brombeeren stehen da auf der Agenda.

Solche Züchtung nimmt natürlich Kompromisse in Kauf, zum Beispiel beim Geschmack. So sollen Herbsthimbeeren weniger aromatisch schmecken. Das leuchtet auch ein, da die Pflanzen viel weniger Zeit in ihre Fruchtbildung investieren. Empirisch können wir das nicht bestätigen. Unsere roten und gelben Herbsthimbeeren, konkret Autumn Best und Autumn Amber, haben beim Geschmackstest gut abgeschnitten. Bei einjährigen Brombeeren hingegen darf man – wir schreiben das Jahr 2016 – schon geschmackliche Einbußen gegenüber eineinhalbjährigen Brombeeren erkennen.

Zurück auf Start: Bei unserem ersten Antrittsbesuch im verwilderten Himbeergestrüpp 2011 sahen wir den Wald vor lauter Bäumen nicht.

Verwilderte SommerhimbeerenBeim Einstieg fällt es mitunter echt schwer, das Alter der verschiedenen Ruten einzuschätzen und zu erkennen, welche wohl wann Früchte getragen haben oder würden und welche bleiben sollten und welche raus müssen oder dürften, wenn der Drang, jetzt lieber etwas anderes zu tun, nicht so groß wäre. Du kannst dich mit allerhand theoretischem Wissen ausstatten: Am lebenden Grün sieht die Theorie ganz schnell fürchterlich grau aus.

Lass dich davon nicht frustrieren oder vom Gestalten abhalten. Wenn du ein wildes Himbeergestrüpp vor dir hast, dann schneide großzügig. Hey, das sind Himbeeren – die kommen eh wieder, die kriegst du nicht tot. Wenn du eine oder mehrere neue Pflanzen gekauft hast, dann buddel sie ein, lass sie einfach erst einmal wachsen, schau sie dir an und sprich mit ihr.

Werbung

Herbsthimbeeren pflegen - Abgetragener FruchttriebSpätestens wenn du die ersten Himbeeren von deinem Strauch gepflückt und genascht hast, wirst du auch später wiederfinden, wo dereinst die Früchte hingen. So einen abgeräumten Trieb erkennst du auch ohne 20 Jahre Gartenerfahrung.

Und wenn du bei Sommer- wie Herbsthimbeeren die Ruten abschneidest, die schon Früchte getragen haben, bist du auf der richtigen Fährte.

Nächste berechtigte Frage von Marcel…

Wieso musst du etwas abschneiden?

Herbsthimbeeren pflegen - Alter und neuer TriebAuch Herbsthimbeeren würden im Sommer an den Trieben, die im letzten Jahr gewachsen sind, Früchte tragen. So wie Sommerhimbeeren. Das steckt denen in der DNA. Die Welt geht also nicht unter, wenn Herbsthimbeeren mal nicht beschnitten werden. Aber wenn du Spaß am Gärtnern und am Kultivieren hast, freuen sich deine Herbsthimbeeren mit dir, wenn sie gepflegt werden.

Verjüngen tut Pflanzen im Allgemeinen gut. Verjüngen bedeutet, alternde Pflanzenteile zu entfernen. Bei abgestorbenen oder kranken Pflanzenteilen leuchtet das hoffentlich sofort ein. Verjüngen hält Pflanzen gesund und lebendig. Es ist Prophylaxe und verlängert das Leben deiner Pflanzen.

Wir bringen damit mutwillig das Gleichgewicht zwischen oberirdischem und unterirdischem Teil durcheinander. Die Wurzel ist normalerweise darauf ausgelegt, die oberirdischen Teile der Pflanze zu versorgen. Die Kapazitäten über und unter der Erde passen zusammen. Nehmen wir aber oben irgendwo etwas weg, hat die Pflanze sozusagen Energieüberschuss, den es zu verteilen gilt. Wir als Gärtner können Einfluss darauf nehmen, wo dieser Überschuss hingeht. Wir lenken Pflanzen auf diese Art. Das nennen wir dann Erziehung und im Gegensatz zu Menschen macht das bei Pflanzen offensichtlich Sinn.

Bei den Herbsthimbeeren geht es ganz konkret darum, die Kraft auf die jungen, frischen Triebe zu lenken. Denn die tragen im gleichen Jahr schon Früchte. Und die – auch da hat Marcel hinter der Kamera schon wieder Recht – sind leckerer und ertragreicher, wenn wir die alten Ruten vom letzten Jahr entfernen.

Herbsthimbeeren pflegen - Bodennah abschneidenSollte im Film der Eindruck entstanden sein, es gelte die Faustregel: Neu = gut und alt = schlecht? Dem möchten wir dem nachträglich und eindrücklich widersprechen. Dem ist natürlich nicht so. Es macht ganz viel Sinn, beispielsweise alte Obst- und Gemüsesorten zu schützen und zu kultivieren. Ein alter Walnussbaum ist schon etwas Geiles. Aber ein alter vertrockneter Trieb eben nicht. Und eine alternde, immer kranke Pflanze noch viel weniger.

Alt bedeutet genauso wenig gut wie neu. Wir haben die Investition von zweimal 5,95 € für die relativ neuen Züchtungen Autumn Best und Amber jedenfalls nicht bereut.

Durch Schneiden werde außerdem Licht: Völlig zu Recht stellt sich der gesunde Menschenverstand die Frage, wozu ein Gärtner seinen Hut durch irgendwelche Büsche und Bäume schmeißen sollte. Wer lange genug gärtnert und vor allem genügend Gärtner kennen gelernt hat, stellt sich eine solche Frage natürlich nicht mehr. Dennoch macht auch das Auslichten Sinn. Es geht darum, dass Blätter und Früchte möglichst viel Licht abbekommen und die Pflanzen nach Regen schneller trocknen. Feuchtigkeit fördert viele Pilze. Das wollen auch die Himbeeren nicht und sind dankbar für Licht und Luft.

Werbung

Als Orientierung: 5-8 Pflanzen pro Meter reichen. Du wirst selbst sehen, wie wuchsfreudig deine Himbeeren sind. Lass ruhig eine Pflanze mehr stehen. Sollte dir dein Beet zuwuchern, kannst du immer noch abschneiden. Der bereits erwähnte Vorteil der Herbst- gegenüber Sommerhimbeeren: Jede Rute trägt Früchte. Wir müssen keine Plätze für die heranwachsenden, aber nicht-fruchtenden Ruten einrechnen.

Mulch or not to mulch?

Gerätst du mit langjährigen Gärtnern ins Gespräch über Bodenbedeckung, mach dich bereit für ideologische Grabenkämpfe. Für unser Obstgärtchen setzen wir grundsätzlich auf Mulchen, also der Boden ist fast überall mit verrottendem Material bedeckt. Markus Kobelts Anmerkungen zur Pilzprävention sind natürlich kein grober Unfug, sondern eine weitere Anregung zum Lernen und Besser-Machen. Beim nächsten Mal pflanzen wir Himbeeren möglichst höher oder auf einem Damm ein.

Gleichzeitig nehmen wir zur Kenntnis, dass wir in unserem Leipziger Obstgärtchen keinen Phytophthora-Befall feststellen konnten. Das heißt natürlich nicht, dass das auf ewig so bleiben wird. Die Mulchdecke bei den Himbeeren haben wir natürlich trotzdem gelockert.

Apropos Bodenbedeckung: Markus weist an anderer Stelle drauf hin, dass abgeschnittene Ruten gern an Ort und Stelle einfach liegen bleiben können, wenn du mit deinen Himbeeren bisher zufrieden warst. In den abgeschnittenen Pflanzenteilen dürfen Optimisten nützliche Lebewesen vermuten, die dem Wohlergehen der Himbeeren augenscheinlich zuträglich waren. Indem du die abgeschnittenen Ruten liegen lässt, impfst du den Nachwuchs. Umgekehrt gilt natürlich: Kranke Pflanzenteile solltest du tunlichst nicht vor Ort belassen.

Zum Schluss noch ein Tipp, der dem guten deutschen Kleingärtner das Blut in den Adern gefrieren lässt. Solltest du dich fragen, wie denn überhaupt diese abgehalfterten, toten und unschönen Ruten bis ins Frühjahr stehen bleiben können? Um unsere Nachbarn zu ärgern, haben wir die einfach nicht abgeschnitten im ausgehenden Herbst. Hoffentlich kommt bald die Gartenpolizei: „Gegen Sie liegt eine Anzeige vor wegen der Optik!“.

Im Ernst dienen diese alten Ruten als Frostschutz. Sollte es in Leipzig mal wieder einen Winter mit solch tiefen Temperaturen geben, dass Himbeeren Schaden nehmen, dann opfern die Pflanzen zuerst ihre Extremitäten, also die Pflanzenteile, die am weitesten von den Wurzeln entfernt liegen. Wir behalten die alten Ruten sozusagen, weil wir sie eh nicht mehr brauchen. Das ist doch eine Logik, die auch einem langjährigen Kleingärtner einleuchten könnte.

Werbung

Herbsthimbeeren pflegen - Reife FruchtWir wünschen dir viel Erfolg mit deinen Himbeeren und hoffen, dass du diesem kleinen Sammelsurium an Ideen etwas Konstruktives für dich entnehmen kannst.

Über deine Erfahrungsberichte, Korrekturen und besseren Anregungen würden wir uns freuen.



Werbung

Deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*


Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen