Bootsbau

Boote im TestbetriebWillkommen auf meiner kleinen Werft.

Mit Konstrukteuren und Freunden des Holzbaus machen wir zusammen aus vorbereiteten oder selbst zuzusägendem Holz eigene kleine Boote.

Das kleine Extra: Wir versehen sie mit einem oder mehreren Antrieben.

Klingt spannend? Dann lass dir ein Angebot machen.

Deine Veranstaltung

Welche Art Veranstaltung planst du?

Wann und wo findet deine Veranstaltung statt?

Schätze bitte
die Anzahl der Teilnehmer:

das Alter der Teilnehmer:

die Geschlechterverteilung:

Was ich sonst noch über deine Veranstaltung wissen sollte:

Kontakt

Damit ich dir antworten kann, brauche ich noch

deinen Namen

deine E-Mail-Adresse

deine Telefonnummer

ZusägenJe nach deinen Wünschen und deiner Veranstaltung bereite ich die Werft so vor, dass die einzelnen Bauteile nur zusammengesetzt werden müssen oder wir gestalten das Ganze offen und die Teilnehmer machen ihr Boot von vorn bis hinten selbst. Alles dazwischen geht natürlich auch.

Bedenke bitte, dass wir mit Sägen und Akkuschraubern arbeiten. Deine Teilnehmer sollten damit also auch umgehen dürfen. Ich denke im Gegenzug an die Arbeitssicherheit.

BesatzungDie Antriebe bauen wir entweder aus einem Schaufelrad oder montieren einen Luftballon für den so genannten Furzantrieb.

Mit den ganz Verwegenen probiere ich auch gern den Knattermotor im ausgeblasenen Ei aus.

Die Bauzeit beträgt wenigstens 20 Minuten, nach oben setze ich keine Grenze. Materialkosten: Ab 3 € pro Boot. Strom- und Wasseranschluss sind hilfreich bis notwendig. Planschbecken für Probefahrten bringe ich bei Bedarf natürlich mit.


Deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.