02.05.2016: Einfache Insektenhotels bauen

PRESSEMITTEILUNG
(Bitte um Ankündigung/Fototermin)

Einfache Insektenhotels bauen

Der Frühling ist da. Insekten kriechen aus ihren Löchern und Winterquartieren. Vor allem Wildbienen machen sich auf die Suche nach neuen Nistmöglichkeiten. Wie wir ihnen und anderen Nützlingen einen Unterschlupf anbieten können, können Interessierte am 10. und 12. Mai 2016 im Obstgarten der erleb-bar lernen und konkret ausprobieren. Los geht’s jeweils um 15:00 Uhr.

Insektenhotels bauen

Foto: erleb-bar


Insektenhotels sind in öffentlichen Gärten längst keine Seltenheit mehr. Oft werden ganze Wände mit verschiedenen Nisthilfen gezimmert. Solche Insektenhotels dienen meistens auch der Anschauung. Für den privaten Gebrauch ist das normalerweise zu aufwändig. Mit einfachen Mitteln können wir aber kleine und effektive Insektenhotels problemlos selbst bauen und müssen auch nicht auf billige Baumarktprodukte zurückgreifen.

Welche Nisthilfe ist wie und wo wirklich hilfreich? Welches Insekt oder welcher Nützling braucht was? Was macht für den eigenen Garten Sinn? Denn insbesondere Wildbienen sind für die Befruchtung vieler Lebensmittel wichtig. Ohrenkneifer oder Florfliegen hingegen helfen beispielsweise gegen Blattläuse. Nicht zuletzt bieten Insektenhotels eine prima Gelegenheit zur Naturbeobachtung.

Anmeldung zum Workshop ist unter team@erleb-bar.de oder 0178 – 84 83 323 notwendig. Die Teilnahme am zweistündigen Workshop kostet 12 €. Treffpunkt ist an der Wiese an der Bornaischen Straße 88-90.

Hinweis für die Redaktion: Bildmaterial finden Sie unter: http://www.erleb-bar.de/kategorien/medieninformationen oder fragen Sie bei anderen Formatwünschen einfach nach.Wir freuen uns auch über den Besuch der Medienvertreter.

Über die erleb-bar

Die Leipziger erleb-bar bietet seit Herbst 2008 Mitmach-Programme für Kinder und Erwachsene auf öffentlichen Veranstaltungen, in Schulen, Kindergärten und auf privaten Feiern an. Ihr Ursprung liegt in Connewitz. Zum Team gehören Freiberufler, Sportlehrer sowie Natur- und Kunstpädagogen. Ob Bauen, Spielen, Lesen, Sport oder Zirkus: Es geht darum, Menschen für eine gemeinsame Freizeitgestaltung zusammenzubringen.

Ihr Ansprechpartner

Sebastian Homburg
Dölitzer Straße 31 a, 04277 Leipzig
0178-848 33 23
www.erleb-bar.de


Deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*


Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen