06.10.2015: Nächster Obststandort in der Mainzer Straße

PRESSEMITTEILUNG
(Bitte um Ankündigung)

Nächster Obststandort in der Mainzer Straße

Am Studentenwohnheim in der Mainzer Straße gibt es jetzt rote Johannisbeeren für jeden. Gemeinsam mit der erleb-bar haben Bewohner am Dienstag Nachmittag vier neue Sträucher auf eine Grünfläche am Wohnheim gepflanzt. Ab der nächsten Erntezeit im kommenden Juli können interessierte Mitbürger dort einfach Beeren ernten.

Johannisbeeren pflanzen am Wohnheim Mainzer Straße

Thomas Witte pflanzt junge Johannisbeere – Foto: erleb-bar


Seit 2013 gibt es unter www.frucht-bar.org die Leipziger Obsternte-Karte mit Standorten, an denen mit Zustimmung des jeweiligen Besitzers Obst geerntet werden darf. Seit 2015 verschenkt die erleb-bar außerdem pflegeleichte Obststräucher unter der Bedingung, sie so zu pflanzen, dass auch andere Menschen daran ernten können und sie auf der Obsternte-Karte eingetragen werden.

Dieser Vorschlag weckte Interesse bei Thomas Witte, Wohnheimsprecher in der Mainzer Straße. Nach Absprache mit seinem zuständigen Hausmeister „bestellte“ er bei der erleb-bar 4 Johannisbeeren, die jetzt eingepflanzt wurden. „Es ist eine super Idee, Obstbäume und Sträucher für alle Leipziger zur Verfügung zu stellen. Unser zentrales Wohnheim am Stadion und der Arena ermöglicht es, viele Leipziger und Bewohner an den Sträuchern teilhaben zu lassen, sagt er.

Die erleb-bar verschenkt auch weiterhin Obststräucher an öffentliche Einrichtungen und Privatleute. Wer Interesse hat, meldet sich mit Angaben zum Ort und den Bedingungen unter team@erleb-bar.de. „Wir geben uns von Einzelfall zu Einzelfall Mühe, eine individuelle Abmachung mit möglichst geringem Aufwand für alle Beteiligten zu finden“, erläutert Sebastian Homburg von der erleb-bar das Vorgehen. „So wie hier am Wohnheim.“

Über die erleb-bar

Die Leipziger erleb-bar bietet seit Herbst 2008 Mitmach-Programme für Kinder und Erwachsene auf öffentlichen Veranstaltungen, in Schulen, Kindergärten und auf privaten Feiern an. Ihr Ursprung liegt in Connewitz. Zum Team gehören Freiberufler, Sportlehrer sowie Natur- und Kunstpädagogen. Ob Bauen, Spielen, Lesen, Sport oder Zirkus: Es geht darum, Menschen für eine gemeinsame Freizeitgestaltung zusammenzubringen.

Ihr Ansprechpartner

Sebastian Homburg
Dölitzer Straße 31 a, 04277 Leipzig
0178-848 33 23
www.erleb-bar.de


Deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*


Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen