12.06.2012: erleb-bar prämiert Bilderrätsler der Woche

PRESSEMITTEILUNG
(Bitte um Ankündigung / Fototermin für Ihre Redaktion)

erleb-bar prämiert Bilderrätsler der Woche

Wöchentlich veröffentlicht die erleb-bar auf ihrer Internetseite ein Bilderrätsel zum Mitdenken. Der erfolgreichste Rätselfreund der aktuellen Staffel wird am Sonntag, den 01. Juli 2012, um 15:00 Uhr in der Eisträumerei in der Riebeckstraße 23 in Reudnitz geehrt und erhält einen Eisgutschein. Gleichzeitig feiert die Eisträumerei ihren zweiten Geburtstag.

Bilderrätsel live

Neben der Preisverleihung wird es live gezeichnete und kommentierte Bilderrätsel geben. Wer will, kann sich auch selbst an die Tafel setzen und den Besuchern eigene Rätsel stellen. Außerdem kann man sich mit der erleb-bar eigene kleine Daumenkinos bauen und nebenbei lernen, wie man einfach Bücher binden kann. Oder nach Herzenslust malen mit Stiften, Pinseln und Straßenmalkreide.

Seit gut zwei Jahren macht die erleb-bar in Bilderrätseln. Angefangen hatte es mit Lese- und Märchenrätseln. „Dann haben wir überlegt, wie man noch mit Wörtern und Begriffen spielen kann“, erklärt Sebastian Homburg von der erleb-bar. Teekesselchen, Galgenmännchen, Pantomime und eben Bilderrätsel. Das hat die erleb-bar live auf Veranstaltungen und Festen ausprobiert. „Die Teilnehmer bleiben bei uns nicht nur in der Rolle des Ratenden, sondern vertreiben uns von der Tafel und machen eigene Rätsel.“

Ausgewählte Fundstücke aus diesen Rätselrunden werden nun wöchentlich veröffentlicht. Jeden Montag Morgen gibt es auf der Internetseite der erleb-bar ein neues Rätsel. „Es ist schön, einigen Mitmenschen den Start in die Woche mit ganz einfachen Mitteln zu versüßen“, ergänzt Homburg.

Gleichzeitig mit der Preisverleihung feiert die Eisträumerei in der Riebeckstraße 23 ihren zweiten Geburtstag. Seit Mai 2010 stellt Cornelia Kwapil in ihrer Eiswerkstatt eigene Eiskreationen her: Vom Schwarzen Eisbecher zum Wave-Gothic-Treffen über Biereis bis zu laktosefreiem Eis.

Hinweis für die Redaktion: Bildmaterial finden Sie unter: http://www.erleb-bar.de/kategorien/medieninformationen oder fragen Sie bei anderen Formatwünschen einfach nach. Wir freuen uns auch auf den Besuch der Medienvertreter.

Über die erleb-bar

Die Leipziger erleb-bar bietet seit Herbst 2008 Mitmach-Programme für Kinder und Erwachsene auf öffentlichen Veranstaltungen, in Schulen, Kindergärten und auf privaten Feiern an. Ihr Ursprung liegt in Connewitz. Zum Team gehören Freiberufler, Sportlehrer sowie Natur- und Kunstpädagogen. Ob Bauen, Spielen, Lesen, Sport oder Zirkus: Es geht darum, Menschen für eine gemeinsame Freizeitgestaltung zusammenzubringen.

Ihr Ansprechpartner

Sebastian Homburg
Dölitzer Straße 31 a, 04277 Leipzig
0341-225 38 64
0178-848 33 23
www.erleb-bar.de


Deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*


Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen