14.02.2013: Zirkus für Einsteiger bei SK-SPORT

PRESSEMITTEILUNG
(Bitte um Ankündigung/Fototermin)

Zirkus für Einsteiger bei SK-SPORT

Einrad, Jonglieren, Hula-Hoop oder Balancieren. Zirkus bietet eine Menge unterschiedliche spannende Disziplinen mit Herausforderungen an Kraft, Koordination und Gleichgewicht. Und das nicht nur zum Zuschauen, sondern zum Selber-Ausprobieren. Am Samstag, den 23. Februar, von 10:00-12:00 Uhr startet die erleb-bar ihren ersten regelmäßigen Zirkus-Workshop für Einsteiger bei SK-SPORT in der Oststraße 20. Der Kurs wird ab dann regelmäßig jeden letzten Samstag im Monat stattfinden.

Einstieg auf dem Einrad

Foto: Peggy Kindermann-Weber


Wie kommt man auf ein Einrad drauf? Wie kriege ich ein Diabolo in Schwung? Was ist überhaupt ein Devil Stick oder was kann man mit einem Yo-Yo alles anstellen? Die Teilnehmer bekommen die Gelegenheit, sich an den verschiedenen Geräten auszuprobieren und zu schauen, was ihnen am meisten Spaß macht und liegt. „Wir betreiben Zirkus als individuelle Herausforderung“, erklärt Sebastian Homburg von der erleb-bar. Es gibt also keinen festen Kursplan, in dem jeder bestimmte Disziplinen erlernen soll. Jeder bekommt seine persönliche Einführung und auf Wunsch Anleitung und Hilfestellung. Eingeladen sind vor allem Kinder und Erwachsene gemeinsam.

Seit 2008 bietet die erleb-bar Zirkus zum Mitmachen auf Straßenfesten und anderen Veranstaltungen an. In dieser Zeit sind eine Menge Erfahrungen im Lernen und Lehren beim Einstieg in unterschiedliche Zirkusdisziplinen entstanden. Dabei sind die Leute von der erleb-bar keine Zirkusprofis, sondern genauso Laien, die sich ihre bescheidenen Künste selbst beigebracht haben. „Wir sind keine Rastellis und wollen das auch gar nicht sein“, erläutert Homburg. „Dafür wissen wir aber auch ganz genau, wie sich der Einstieg anfühlt.“

Anmelden kann man sich über die Internetseite der erleb-bar unter www.erleb-bar.de oder telefonisch unter 0178 – 84 83 323. Teams aus Erwachsenem und Kind zahlen 24 € für 2 Stunden, einzelne Teilnehmer 15 €.

Hinweis für die Redaktion: Bildmaterial finden Sie unter: http://www.erleb-bar.de/kategorien/medieninformationen oder fragen Sie bei anderen Formatwünschen einfach nach.Wir freuen uns auch über den Besuch der Medienvertreter.

Über die erleb-bar

Die Leipziger erleb-bar bietet seit Herbst 2008 Mitmach-Programme für Kinder und Erwachsene auf öffentlichen Veranstaltungen, in Schulen, Kindergärten und auf privaten Feiern an. Ihr Ursprung liegt in Connewitz. Zum Team gehören Freiberufler, Sportlehrer sowie Natur- und Kunstpädagogen. Ob Bauen, Spielen, Lesen, Sport oder Zirkus: Es geht darum, Menschen für eine gemeinsame Freizeitgestaltung zusammenzubringen.

Ihr Ansprechpartner

Sebastian Homburg
Dölitzer Straße 31 a, 04277 Leipzig
0341-225 38 64
0178-848 33 23
www.erleb-bar.de


Deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*


Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen