17.06.2013: Zweimal Zirkus, einmal Hunde

PRESSEMITTEILUNG
(Bitte um Ankündigung/Fototermin)

Zweimal Zirkus, einmal Hunde

Familien erwartet am Wochenende ein buntes Workshop-Programm bei SK-SPORT in der Oststraße 20 in Reudnitz.

Tellerdrehen

Foto: Peggy Kindermann-Weber


Los geht’s am Samstag Morgen mit dem nächsten Zirkus-Workshop für Einsteiger. Von 10:00 bis 12:00 Uhr können sich Interessierte mit der erleb-bar in verschiedenen Zirkusdisziplinen ausprobieren: Jonglieren, Einrad, Yo-Yo, Diabolo, Cigar Boxes und mehr. „Wir machen hier keinen Workshop, in dem alle mit A anfangen, dann B machen und so weiter“, erklärt Sebastian Homburg von der erleb-bar. „Beim Zirkus findet jeder seine ganz individuelle Herausforderung.“ Jeder Teilnehmer sucht für sich aus, worauf er oder sie jetzt Lust hat, und bekommt auf Wunsch persönliche Anleitung, So kommen auch Fortgeschrittene zu ihrem Recht.

Am Sonntag Morgen erklärt Hundetrainerin Jenny Fischer den richtigen Umgang mit Hunden. Im Workshop von 10:00 bis 11:30 Uhr geht es in erster Linie um das Verhältnis von Hunden und Kindern: Wie lassen sich Unfälle vermeiden? Wie tickt der Hund? Wie verhalten wir uns gegenüber freilaufenden, angeleinten und fremden Hunden? Worauf achten wir, wenn Kinder mit Hunden spielen, sie streicheln oder füttern wollen? Für praktische Übungen im Streicheln und Bellen sind die beiden ausgewiesenen Fachleute Mei-Li und Yuko mit dabei.

Nachmittags von 15:00 bis 17:00 Uhr gibt es abschließend den Pole-Artistik-Workshop in familientauglicher Form. Wer Lust hat, sich an der Stange oder in verschiedenen Zirkusdisziplinen auszuprobieren, hat hier Gelegenheit dazu. Während sich Pole-Artistik grundsätzlich an Fortgeschrittene entweder im Pole Dance oder in der Artistik richtet, sind diesmal auch Anfänger eingeladen. Mehr Informationen zu Preisen und Inhalten gibt es unter www.erleb-bar.de. Anmeldungen unter team@erleb-bar.de oder 0178 – 84 83 323.

Hinweis für die Redaktion: Bildmaterial finden Sie unter: http://www.erleb-bar.de/kategorien/medieninformationen oder fragen Sie bei anderen Formatwünschen einfach nach.Wir freuen uns auch über den Besuch der Medienvertreter.

Über die erleb-bar

Die Leipziger erleb-bar bietet seit Herbst 2008 Mitmach-Programme für Kinder und Erwachsene auf öffentlichen Veranstaltungen, in Schulen, Kindergärten und auf privaten Feiern an. Ihr Ursprung liegt in Connewitz. Zum Team gehören Freiberufler, Sportlehrer sowie Natur- und Kunstpädagogen. Ob Bauen, Spielen, Lesen, Sport oder Zirkus: Es geht darum, Menschen für eine gemeinsame Freizeitgestaltung zusammenzubringen.

Ihre Ansprechpartner

Steffi Klemm
Oststraße 20, 04315 Leipzig
0176 – 21 88 79 99
www.sk-sport.de

Sebastian Homburg
Dölitzer Straße 31 a, 04277 Leipzig
0341-225 38 64
0178-848 33 23
www.erleb-bar.de


Deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*


Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen