29.03.2016: Gesellschaftsspiele in Kindergarten, Hort und Co

PRESSEMITTEILUNG
(Bitte um Ankündigung/Fototermin)

Gesellschaftsspiele in Kindergarten, Hort und Co

Brett- und Kartenspielen gibt es wie Sand am Meer. EIn passendes Spiel in dieser riesigen Auswahl zu finden, ist schwierig. Und dann steht dem Spielspaß meistens noch eine mehr oder weniger sperrige Regelkunde im Wege. Wie Gesellschaftsspiele in Kindergärten oder Horten eingebracht werden können, darum geht es im Workshop am Donnerstag, den 14. April 2016, von 18:30 bis 20:45 Uhr bei SK-SPORT in der Oststraße 20.

„Als Ergänzung zu unserer Workshopreihe Kleine Spiele bieten wir auf Wunsch unserer Teilnehmer in diesem Jahr auch die Beschäftigung mit Gesellschaftsspielen an“, erklärt Sebastian Homburg den Zusammenhang. Homburg hat zwei Kinder und sammelt seit fast 15 Jahren Brett- und Kartenspiele mit Schwerpunkt darauf, dass sie mit Kindern und Erwachsenen zusammen gut spielbar sind. Der Maßstab lautet: Sie sollen die Jüngeren nicht überfordern und die Älteren nicht zu Tode langweilen.

„Es geht um den Spielspaß auch für Pädagogen. Der sollte nicht zu kurz kommen, damit ein Spiel seinen Sinn erfüllen kann: Freude zu machen“, beschreibt Homburg seine Erfahrungen. Im Workshop wird natürlich in allererster Linie gespielt, ausprobiert und die Spiele werden auf ihre Eignung in konkreten Alltagssituationen beurteilt. Außerdem gibt es Tipps zur Auswahl von Spielen und zum zügigen Erklären von Spielregeln.

Vorherige Anmeldung ist erforderlich unter team@erleb-bar.de. Der Teilnehmerbeitrag beträgt 30 Euro. Wer sich zu zweit anmeldet, zahlt nur 25 Euro pro Person. Neben Pädagogen sind auch interessierte Eltern herzlich eingeladen.

Hinweis für die Redaktion: Wir freuen uns auch über den Besuch der Medienvertreter.

Über die erleb-bar

Die Leipziger erleb-bar bietet seit Herbst 2008 Mitmach-Programme für Kinder und Erwachsene auf öffentlichen Veranstaltungen, in Schulen, Kindergärten und auf privaten Feiern an. Ihr Ursprung liegt in Connewitz. Zum Team gehören Freiberufler, Sportlehrer sowie Natur- und Kunstpädagogen. Ob Bauen, Spielen, Lesen, Sport oder Zirkus: Es geht darum, Menschen für eine gemeinsame Freizeitgestaltung zusammenzubringen.

Ihr Ansprechpartner

Sebastian Homburg
Dölitzer Straße 31 a, 04277 Leipzig
0178-848 33 23
www.erleb-bar.de


Deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*


Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen