Hagebutten verarbeiten – aber wie?

Pressemitteilung vom 09. Oktober 2017

Hagebutten verarbeiten – aber wie?

Hagebutten in Leipzig zu finden und zu ernten, ist kein Problem. Ihre Verarbeitung ist jedoch mit einigem Aufwand verbunden. Zur Ernte mit anschließender Weiterverarbeitung lädt die erleb-bar am Dienstag, den 17. Oktober, ein. Treffpunkt ist um 18:00 Uhr im Lene-Voigt-Park.

Fröhliche Hagebuttenernte

Foto: erleb-bar


„Wir werden uns darauf konzentrieren, wie wir die Kerne und Härchen aus den Hagebutten entfernen“, erklärt Workshopleiter Sebastian Homburg das Vorhaben. Deshalb geht es nur kurz zur Ernte und direkt danach in die Küche bei SK-SPORT in der Oststraße 20. Dort können die Teilnehmer verschiedene Möglichkeiten zum Entkernen aktiv und selbst ausprobieren. Je nach Zweck macht natürlich ein anderes Verfahren Sinn.

Gern können und sollten die Teilnehmer bereits zur Anmeldung verraten, was aus ihrer persönlichen Hagebuttenernte entstehen soll. Die Teilnahme am zweistündigen Workshop inklusive Verarbeitung kostet 12 € pro Person. Eigene Behälter für den Transport oder Gläser sollten mitgebracht werden. Anmeldung ist gewünscht unter team@erleb-bar.de oder 0178 – 84 83 323. Spontane Teilnehmer sind ebenso willkommen.

Bildmaterial finden Sie unter: http://www.erleb-bar.de/kategorien/medieninformationen oder fragen Sie bei anderen Formatwünschen einfach nach. Hinweis für die Redaktion: Wir freuen uns auch über den Besuch der Medienvertreter.

Über die erleb-bar

Die Leipziger erleb-bar bietet seit Herbst 2008 Mitmach-Programme für Kinder und Erwachsene auf öffentlichen Veranstaltungen, in Schulen, Kindergärten und auf privaten Feiern an. Ihr Ursprung liegt in Connewitz. Zum Team gehören Freiberufler, Sportlehrer sowie Natur- und Kunstpädagogen. Ob Bauen, Spielen, Lesen, Sport oder Zirkus: Es geht darum, Menschen für eine gemeinsame Freizeitgestaltung zusammenzubringen.

Ihr Ansprechpartner

Sebastian Homburg
Giebnerstraße 18
04279 Leipzig

0178-848 33 23
www.erleb-bar.de


Deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.