Insektenhotels selbst bauen

Insektenhotel MaterialAm Dienstag, 06. Juni, 18:00 bis 20:00 Uhr,
Treffpunkt auf der Wiese an der Bornaischen Straße 88-90, Leipzig-Connewitz,
Weitere Termine 2017: Samstag, 14. Oktober, 10:00 bis 12:00 Uhr und
Samstag, 11. November, 10:00 bis 12:00 Uhr.

Mit verschiedenen Nist- und Wohnhilfen lassen sich Nützlinge für den eigenen Garten anlocken und gleichzeitig aktiver Naturschutz betreiben. Und häufig gibt’s in gut gebauten und angebrachten Insektenhotels auch etwas zum Beobachten.

In unserem Obstgärtchen kannst du selbst Hand anlegen und mit uns lernen, wie man funktionstüchtige Nisthilfen für Wildbienen und andere Insekten schafft und den Tierchen erfolgreich anbietet. Natürlich ist so ein Insektenhotel kein Zauberwerk, aber der Teufel steckt auch hier im Detail. Und wir haben inzwischen genügend gut gemeinte Bauwerke gesehen, die aber kaum bis gar nicht funktionieren.

BienchenKeine Sorge, wir sind selbst keine mehrfach diplomierten Bienologen, sondern haben uns unser bescheidenes Wissen im Verlauf der letzten Jahre selbst zusammen experimentiert. Du musst also keine hochtrabende Besserwisserei befürchten. Natürlich hocken wir auch hier nicht wie die Glucken auf unserem Wissen, sondern verraten dir gern unsere Bauanleitungen und Anwenderhinweise für Insektenhotels.

Die Teilnahme am zweistündigen Workshop kostet 12 € pro Person, Anmeldung ist notwendig und mit individuellen Wünschen und Fragen unter team@erleb-bar.de oder 0178 – 84 83 323 möglich.

OhrenkneiferhöhleZum Hintergrund unseres Obstgärtchens. Seit Anfang 2013 bieten wir unsere Leipziger Obsternte-Karte an mit Standorten, an denen interessierte Mitmenschen mit Zustimmung des jeweiligen Besitzers Obst ernten dürfen. Und da uns ein guter Freund darauf hingewiesen hat, dass wir als gutes Mitmach-Programm nicht nur pflücken sollten, sondern auch pflegen und pflanzen, pflegen und vermehren wir in unserem Gärtchen Obststräucher und -bäume. Die verschenken wir gern weiter unter der Bedingung, dass sie anschließend auch anderen Menschen zum Ernten zur Verfügung gestellt werden.


Deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*


Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen