Wildkräuter-Smoothie-Tour

Am Dienstag, 15. Mai 2018, 18:00 bis 20:00 Uhr,
Treffpunkt an der Wiese an der Bornaischen Straße 88-90, Leipzig-Connewitz.

TaglilieWas wächst denn da Leckeres am Wegesrand? Ist es überhaupt lecker oder doch nur gesund? Was soll es laut Hildegard von Bingen bewirken und wie oft kann ich es essen? Und wer ist eigentlich so blöd und pflückt Wildkräuter im öffentlichen Raum, wo allerlei Hunde draufpissen?

Ich lade dich in mein Obstgärtchen ein zum Ernten mehr oder weniger kultivierter und geschützter Wildkräuter: Giersch, Löwenzahn, Wilde Möhre, Pimpinelle. Mit etwas Glück finden wir je nach Jahreszeit auch das eine oder andere Obst. Unsere Sammlung bringen wir dann zur Solidarischen Landwirtschaft Allerlei im Floraweg.

Dort verarbeiten wir sie zu grünen Smoothies. Die sollen ihren Wert dadurch bekommen, dass in einem Hochleistungsmixer vor allem das Grünzeug so aufgespalten wird, dass möglichst viele der Nährstoffe für unseren Körper zur Verfügung stehen. Geschmacklich interessant macht die Grünen Smoothies, dass sie meist ziemlich bitter geraten. Und damit haben unsere verwöhnten Zivilisationsgaumen ihre Probleme.

Wenn du Lust hast, dich in Wildkräutern und Grünen Smoothies auszuprobieren, ohne direkt einem Kräuterhexenzirkel beitreten zu müssen, meldest du am besten mit deinen besonderen Wünschen und Interessen unter team@erleb-bar.de oder 0178 – 84 83 323 an. Die Teilnahme am zweistündigen Workshop kostet 12 €. Eigene Behälter und Flaschen für den Transport kannst du gern mitbringen.


Deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.