Färberwerkstatt

FarbherstellungEier, Knete, Malfarben…

Seit Jahrhunderten färben Menschen mit ganz unterschiedlichen Verfahren. Ich bin zwar kein Verein zur Brauchtumspflege, aber im Färben haben ich eine interessante Spielwiese entdeckt, um hornalte, aber für mich brandneue Sachen auszuprobieren. Das ist schon beängstigend zu sehen, wie unachtsam wir manchmal mit überliefertem Wissen umgehen.

Begonnen habe ich damit, mittels Rotkohl, Kurkuma, Zwiebelschalen, Spinat oder Holunderbeerensaft Ostereier zu färben. So ein bisschen Übung braucht das schon, aber die Eierfärberei ist zu einer kleinen Tradition geworden, die ich gern mit dir zusammen begehe. Ebenso gut lassen sich selbst gemachte Knete einfärben oder eigene Malfarben herstellen. Für weitere Färbeideen bin ich offen und dankbar.

StraußAber Achtung! Färben mit Naturmaterial klingt voll öko, ist es aber nicht.

Erstens müssen wir dazu oftmals Lebensmittel zweckentfremden und zweitens ist der Energiebedarf bei der Farbherstellung sehr hoch. Das möchte ich ehrlicherweise dazu sagen.

Für die Live-Herstellung von Farben rechne bitte mit wenigstens einer halben Stunde Zeit. Materialkosten machen wir je nach individuellem Vorhaben aus. Bedenke bitte, dass wir mit Herdplatten und heißer Farbe arbeiten. Deine Teilnehmer sollten damit also auch umgehen dürfen. Ich denke im Gegenzug an die Arbeitssicherheit.

Klingt spannend? Dann lass dir ein Angebot machen.

Deine Veranstaltung

Welche Art Veranstaltung planst du?

Wann und wo findet deine Veranstaltung statt?

Schätze bitte
die Anzahl der Teilnehmer:

das Alter der Teilnehmer:

die Geschlechterverteilung:

Was wir sonst noch über deine Veranstaltung wissen wollten:

Kontakt

Damit wir dir antworten können, brauchen wir noch

deinen Namen

deine E-Mail-Adresse

deine Telefonnummer


Deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.