Familiensport – Elternsein sportlich gestalten!

Baby mit IgelballLust auf Austausch mit anderen jungen Eltern? Lust auf Bewegung? Sport mit deinem Kind oder Baby gemeinsam? In Steffis Kursen bringen wir Bewegung und soziale Kontakte zusammen und gestalten sportlich unsere Zeit als Familien.

Du bist gerade Vater oder Mutter geworden? In Steffis Krabbelkiste hast du Gelegenheit, andere junge Familien kennenzulernen und deinen Alltag sportlich zu bereichern. Mit einer Schwangerschaft und Geburt verändert sich unser Körper, neue, ungewohnte Bewegungsmuster kommen hinzu. Das begreifen wir als Herausforderung, in unseren Körper hinein zu horchen, ihn zu trainieren und so unsere Alltagsqualität zu steigern.

Oder wie wäre es mit Babymassage?

Denn Streicheln und Berühren tut gut. Schaffe dir durch Babymassage einen Ruhepol im Alltag und stärke deine Beziehung zu deinem Kind. Durch Berührung kommen wir uns nah, spüren einander und vermitteln uns gegenseitig Sicherheit und Geborgenheit. Lerne dein Kind auf diesem Wege noch besser kennen.

Und wenn aus Spielkindern Sitzkinder werden…

WettwanderhütchenRennen, Springen, Krabbeln, Klettern, Werfen, Toben, Fangen, Stürzen. Alles ganz alltäglich und wir machen daraus Sport. Denn dazu gehört etwas mehr als die blanke Bewegung. Nämlich Teamgeist, Fairness, Regelverständnis oder die Beschäftigung mit dem eigenen Körpergefühl.

Da wird es nämlich spannend. Malen wir nicht den Teufel an die Wand, aber wir haben ein Problem. Spätestens wenn Kinder in die Schule kommen, werden aus Spielkindern Sitzkinder und die Bewegungsräume nehmen rapide ab.

Dann ist es nicht mehr selbstverständlich, sondern eine Aufgabe, unsere natürliche Bewegungslust zu erhalten oder neu zu entdecken.

Eine gute Nachricht: Sportkurse können bis zu 100% von deiner Krankenkasse bezahlt werden. Einfach bei deiner Krankenkasse nachfragen.

Weitere Informationen findest du bei Steffi. Telefonisch erreichst du sie unter: 0176 – 21 88 79 99. Oder besuche sie einfach in ihrem Bewegungs- und Erholungsraum in der Oststraße 20 in Reudnitz. Zum Aufwärmen für zu Hause darfst du dich gern an unseren kostenlosen Anleitungen erfreuen.


Deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*


Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen