Obsterntetour Holunderbeeren

Am Dienstag, 10. September 2019, von 16:00 bis 19:00 Uhr
Treffpunkt an der Parkgaststätte im Agra-Park, Leipzig-Dölitz

Holunderbeeren auf dem BodenHolunder wächst in Leipzig an unzähligen Ecken und Enden. Diesmal widme ich mich den Holunderbeeren. Roh sind sie giftig, gekocht sollen sie gesund sein. Schmecken tun sie mir jedenfalls gar nicht. Also beste Voraussetzungen für dich, möglichst viel vom Ergebnis mit nach Hause zu nehmen.

Nach einer kurzen Ernterunde bewegen wir uns zur solidarischen Landwirtschaft Allerlei im Floraweg. Gern kannst du auch selbst geerntete Holunderbeeren mitbringen. Dort entsaften wir die Beeren und kochen daraus entweder Sirup und/oder Gelee ein. Kochen muss sein, denn das entgiftet die Beeren und macht sie haltbar.

ApfelernteSeit 2013 betreibe ich die Leipziger Obsternte-Karte mit Standorten, an denen du mit Zustimmung des jeweiligen Besitzers Obst ernten darfst. Diese Standorte und den einen oder anderen Geheimtipp im Leipziger Süden suchen wir heim.

Rechne bitte damit, dass wir größtenteils an öffentlich zugänglichen Orten ernten. Da kann es passieren, dass keine fertig abgepackten Obststiegen am Baum hängen. Eigenes Fahrrad, Behälter, Gläser oder Flaschen für den Transport mitzubringen, ist eine gute Idee. Frühzeitig geäußerte individuelle Wünsche versuche ich nach Möglichkeit zu berücksichtigen.

Der Teilnehmerbeitrag für die zweistündige Tour beträgt 12 € pro Person. Vorherige Anmeldung ist notwendig unter team@erleb-bar.de oder 0178 – 84 83 323. Sollte dir dieser Termine nicht passen, können wir gern versuchen, einen individuelles Date zu vereinbaren.


Deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.