Workshop Parkspiele

Pressemitteilung vom 28. Mai 2018

Regenkönig, Zombieball oder Knotenstaffel. Neben traditionellen Kinderspielen gibt es eine große Auswahl an weniger bekannten Bewegungsspielen, die sich im Sommer im Park spielen lassen. In Gruppen, zu zweit oder auch allein. Im Wettkampf oder in Kooperation. Genau um solche Spielideen geht’s am Donnerstag, den 07. Juni, von 18:30 bis 20:45 Uhr. Treffpunkt ist in der Oststraße 20 bei SK-SPORT.

Holunderblüten ernten

Foto: Peggy Kindermann-Weber


Dann laden SK-SPORT und die erleb-bar zum zweiten Teil der Workshopreihe Kleine Spiele 2018 ein. Die Veranstaltung richtet sich an Pädagogen, Gruppenbetreuer und interessierte Eltern. „Wir machen keinen theoretischen Laberworkshop, sondern wir spielen, spielen und spielen und passen die Spiele situativ an“, erklärt Sebastian Homburg von der erleb-bar das Programm. „Und zwar passen wir die Spielideen an die jeweiligen Bedingungen unserer Teilnehmer an.“

Anmeldung ist notwendig unter 0178 – 84 83 323 oder team@erleb-bar.de. DIe Teilnahme kostet 30 € pro Person inklusive Weiterbildungsbescheinigung. Wer sich mit zwei oder mehr Personen anmeldet, zahlt nur 25 € pro Person. Gern können bei Anmeldung persönliche Wünsche und Interessen genannt werden.

Bildmaterial finden Sie unter: http://www.erleb-bar.de/kategorien/medieninformationen oder fragen Sie bei anderen Formatwünschen einfach nach. Hinweis für die Redaktion: Wir freuen uns auch über den Besuch der Medienvertreter.

Über die erleb-bar

Die Leipziger erleb-bar bietet seit Herbst 2008 Mitmach-Programme für Kinder und Erwachsene auf öffentlichen Veranstaltungen, in Schulen, Kindergärten und auf privaten Feiern an. Ihr Ursprung liegt in Connewitz. Zum Team gehören Freiberufler, Sportlehrer sowie Natur- und Kunstpädagogen. Ob Bauen, Spielen, Lesen, Sport oder Zirkus: Es geht darum, Menschen für eine gemeinsame Freizeitgestaltung zusammenzubringen.

Ihr Ansprechpartner

Sebastian Homburg
Giebnerstraße 18
04279 Leipzig

0178-848 33 23
www.erleb-bar.de


Deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.