Vogelstimmenexkursion

VogelstimmenexkursionWas piept denn da? Wo hat es sich versteckt? Und wie sieht es eigentlich aus? Neben meinen öffentlichen Exkursionen kannst du mich auch gern für eine Tour in einer geschlossenen Runde verpflichten.

Zur Vogelbestimmung mit dem Schwerpunkt: Die 10 einfachsten und häufigsten Singvögel von Amsel bis Zilpzalp. Denn diese Piepmätze sicher zu unterscheiden, ist schon schwierig genug, finde ich.

Geeignet für Grundschulen oder im Anschluss an einen Junggesellenabschied.

Früher MorgenAusgerüstet mit professionellem Aufnahmegerät, machen wir uns früh morgens auf die Pirsch. Beim Bestimmen bekommen meine Teilnehmenden auf Wunsch Unterstützung von mir. Jeder erhält hinterher unsere Aufnahmen digital in Rohfassung. Gern können wir die gemachten Aufnahmen zusammen weiterverarbeiten.

Klingt spannend? Dann lass dir ein Angebot machen.

    Deine Veranstaltung

    Welche Art Veranstaltung planst du?

    Wann und wo findet deine Veranstaltung statt?

    Schätze bitte
    die Anzahl der Teilnehmer:

    das Alter der Teilnehmer:

    die Geschlechterverteilung:

    Was ich sonst noch über deine Veranstaltung wissen sollte:

    Kontakt

    Damit ich dir antworten kann, brauche ich noch

    deinen Namen

    deine E-Mail-Adresse

    deine Telefonnummer

    Im Sinne des Datenschutzes muss ich dich darauf hinweisen, dass ich vorhabe, deine Nachricht zu lesen, die Informationen zu speichern und mir Gedanken darüber zu machen. Ich werde deine persönlichen Daten also verarbeiten, beispielsweise indem ich dir antworte. Durch das Senden deiner Nachricht erklärst du dich damit einverstanden.

    Auf StimmenfangAuf diese Weise – selbst rausgehen, aufnehmen und bearbeiten – ist übrigens mein Vogelstimmenlexikon zu Stande gekommen. Ansonsten fühle dich eingeladen zur Vogelstimmen-Exkursion für Einsteiger und zum Workshoptag Einheimische Singvögel.


    Deine Meinung?

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.