Zum Saisonabschluss Schlehen ernten

Pressemitteilung vom 10. Dezember 2018

Schlehen sind eine Art Wildpflaumen. Und zwar eine besonders saure Art. Zur Ernte mit anschließender Verarbeitung lädt die erleb-bar am Dienstag, den 18. Dezember, um 16:00 Uhr ein. Treffpunkt ist am Bruno-Plache-Stadion.

Schlehen am Strauch

Foto: erleb-bar


Zur letzten Obsterntetour 2018 geht’s in den Erholungspark Lößnig-Dölitz. Dort wachsen reichlich Schlehen. Die Schlehenernte ist gleichzeitig der Saisonabschluss, danach gibt’s eigentlich kein Obst mehr zu ernten. „Die Früchte sind so sauer, dass wir sie mit viel Zucker und hochprozentigem Alkohol behandeln werden, um sie überhaupt genießbar zu machen“, kündigt Tourleiter Sebastian Homburg das Programm an. Solcher Schlehenlikör eignet sich auch als handgemachtes Weihnachtsgeschenk.

Bessere Ideen und individuelle Wünsche sind immer willkommen. Anmeldung ist notwendig unter 0178 – 84 83 323 oder team@erleb-bar.de. Um einen Unkostenbeitrag wird gebeten.

Bildmaterial finden Sie unter: http://www.erleb-bar.de/kategorien/medieninformationen oder fragen Sie bei anderen Formatwünschen einfach nach. Hinweis für die Redaktion: Wir freuen uns auch über den Besuch der Medienvertreter.

Über die erleb-bar

Die Leipziger erleb-bar bietet seit Herbst 2008 Mitmach-Programme für Kinder und Erwachsene auf öffentlichen Veranstaltungen, in Schulen, Kindergärten und auf privaten Feiern an. Ihr Ursprung liegt in Connewitz. Zum Team gehören Freiberufler, Sportlehrer sowie Natur- und Kunstpädagogen. Ob Bauen, Spielen, Lesen, Sport oder Zirkus: Es geht darum, Menschen für eine gemeinsame Freizeitgestaltung zusammenzubringen.

Ihr Ansprechpartner

Sebastian Homburg
Giebnerstraße 18
04279 Leipzig

0178-848 33 23
www.erleb-bar.de


Deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.