Vogelstimmen-Exkursion für Einsteiger

Am Sonntag, 07. April, und 21. April 2019, um 06:00 Uhr,
Treffpunkt an der Endhaltestelle Lößnig der Linien 10 und 16

NotizenWas piept denn da? Wo hat es sich versteckt? Und wie sieht es eigentlich aus? Vogelbestimmung mit dem Schwerpunkt: Die 10 einfachsten und häufigsten Singvögel von Amsel bis Zilpzalp.

Eine Amsel von einem Zilpzalp oder einer Meise zu unterscheiden, ist nicht schwer. Aber um welche Meise handelt es sich genau: Kohlmeise, Blaumeise oder eine ganz andere Meise?

Hier wird’s auch für den Fachmann Karsten vom Leipziger Naturschutzbund schwer – Das gibt er auch unumwunden zu.

12. Mai 2012, 5:05 Uhr, Nähe Wildpark Leipzig
Morgen-Jazz.

In Vorbereitung auf den Workshoptag zu einheimischen Singvögeln kannst du gern mit mir, ausgestattet mit professionellem Tonaufnahmegerät, durch den Park rund um den Silbersee streunern und Vogelstimmen einfangen. Die Tonaufnahmen kannst du natürlich in Rohfassung mit nach Hause oder zum Wporkshoptag mitnehmen.

Die Tour dauert 2 Stunden, die Teilnahme kostet 12 €. Anmeldung ist unter team@erleb-bar.de oder 0178 – 84 83 323 möglich und nötig.


Deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.